Neue Beratungs- und Unterstützungsangebote für Landwirtschaftsbetriebe zum Schutz der Gewässer

 

Die Änderungen der Bundesdüngeverordnung und der Thüringer Düngeverordnung des letzten Jahres stellen die Landwirtschaftsbetriebe in Thüringen vor neue Herausforderungen. Um die Landwirte bei der Umsetzung der neuen Anforderungen aktiv begleiten und unterstützen zu können, haben das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz (TMUEN) und das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) das „Thüringer Servicepaket“ entwickelt.

Das Thüringer Servicepaket setzt sich aus drei Bausteinen zusammen:

  • Der erste Baustein ist die Fortführung der erfolgreichen Gewässerschutzkooperationen. Diese bieten den teilnehmenden Betrieben u.a. Informationsveranstaltungen, Feldtage, Vorstellungen von bestwirksamen Methoden und gemeinsame Auswertungen zum Thema Düngung und Erosion.
  • Der zweite Baustein ist die „Regionalen Zusammenarbeit Grundwasserschutz“. In dieser Zusammenarbeit können Landwirtschaftsbetriebe gemeinsam mit beispielsweise der Wasserwirtschaft die regionalen Nährstoffprobleme analysieren und nach angepassten Lösungsstrategien für die jeweilige Belastungssituation suchen. Das Praxisbeispiel des Thüringer Bauernverbands stellt eine regionale Zusammenarbeit für den Grundwasserschutz vor.
  • Den dritten Baustein bilden die neu konzipierten Einzelberatungen mit mehreren Modulen zur gesamten Düngeproblematik, in denen die Landwirtschaftsbetriebe zu verschiedensten Aspekten der Düngung, der Nährstoff- und Stoffstrombilanzierung beraten werden.

Eine Übersicht mit Informationen zu den einzelnen Bausteinen finden Sie hier >>

Mit dem Thüringer Servicepaket sollen die Landwirtschaftsbetriebe bei der Umsetzung der umfangreichen Anforderungen im Bereich Gewässer- und Grundwasserschutz unterstützt werden. Zugleich werden damit bessere Voraussetzungen geschaffen, eine kontinuierliche Verminderung der Nitrat- und Phosphatbelastung in den Thüringer Gewässern zu erreichen.

Am 19.10.2021 fand eine digitale Informationsveranstaltung zum Thüringer Servicepaket von TMUEN, TMIL und Thüringer Bauernverband statt. Die Vorträge der Informationsveranstaltung können auf der Homepage der Gewässerschutzkooperationen unter dem Reiter „Veröffentlichungen“ heruntergeladen werden.

 

Menü

Sie möchten stets über unsere aktuellsten News benachrichtigt werden?
E-Mail eintragen