Rechtliche Aspekte zur Gewässerunterhaltung

Beim Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) ist vor Kurzem die „Handreichung und rechtliche Betrachtungen, Ergänzungsband zum Handbuch zur naturnahen Unterhaltung und zum Ausbau von Fließgewässern – Diskussionsvorschlag“ erschienen. Dieses ergänzt das Handbuch für naturnahe Gewässerunterhaltung und Ausbau von Fließgewässern aus dem Jahr 2011 und fasst die rechtlichen Grundlagen für eine praktische Umsetzung von Maßnahmen zusammen. Für die sorgfältige Erarbeitung sorgte im Rahmen eines Arbeitskreises auch die Einflechtung von Fragen und Erfahrungen aus der Praxis. Es gibt Gewässerunterhaltungspflichtigen und seinen Planern, aber auch zuständigen Behörden nun ein weiteres fachliches Werkzeug an die Hand. Die Thüringer Landesanstalt will mit dieser Veröffentlichung in eine Diskussion um den richtigen rechtlichen Weg hin zu einer naturnahen Gewässerunterhaltung aufzeigen.

Nähere Information zum Inhalt der Publikation inkl. Möglichkeit zum Download finden Sie auf der folgenden Seite des TLUBN.

Menü

Sie möchten stets über unsere aktuellsten News benachrichtigt werden?
E-Mail eintragen